7 Berge 7 Legenden

#DerWeg
 istdasZiel

- lass ihn uns gemeinsam gehen.

7 Berge 7 Legenden

Jeder Berg hat seine eigene Geschichte

Heuer erwartet dich hinsichtlich der Traunsee Bergmarathonstrecke ein besonderes Highlight. Moderator Markus Kröll begleitet sieben legendäre Bergfexe, die allesamt ihre ganz eigene Beziehung zu den einzelnen Bergen haben. Gemeinsam mit dem international bekannten Zillertaler Bergläufer tauchst du in ihre Story ein und lernst die Juwele der Region durch lebendige Geschichten kennen. Freu dich auf intensive Begegnungen.  

  • Datum Datum 03.07.2021
  • Start Start Gmunden
  • Ziel Ziel Gmunden
  • Distanz Distanz 63 km
  • Höhenmeter Höhenmeter 4.500

Ein neues Projekt, das bewegt!

#7Berge7Legenden

Entdecke gemeinsam mit uns die Geschichten und die magischen Momente des Traunsee Bergmarathons und was ihn eigentlich seit Jahren so einzigartig macht. Kombiniert mit 7 Legenden, welche mit ihrer Region und ihrem Berg durch tiefgehende Erlebnisse verbunden sind, fühlst du dich in ihre ganz persönlichen Stories rund um die sieben Berge des Bergmarathons hinein. Als Ergebnis davon, kannst du dir alle zwei Wochen eine Episode zu einem der 7 Berge und 7 Legenden hier und auf unseren Social Media Kanälen ansehen.

Die Episoden

#7Berge7Legenden

Du möchtest keine Episode mehr verpassen? Kein Thema! Verfolge hier und auf unseren Social Media Kanälen jede Episode und lasse dir die Stories der 7 Berge mit ihren 7 Legenden nicht entgehen!  

         Episode 8: die Highlights

Das Projekt 7 Berge 7 Legenden hat mit dem 32. SPORT 2000 Traunsee Bergmarathon einen erfolgreichen Abschluss gefunden. In diesem Video teilen wir mit euch nochmals die schönsten Momente dieser Reise.

Episode 7: Gmundnerberg

Nun geht es mit der siebten Legende auf den letzten Berg:
den Gmundnerberg!
David Kapsamer kam eher durch Zufall zu seiner ersten Teilnahme am Traunsee Bergmarathon. Die genaue Geschichte dazu erfährst du in der letzten Episode, gleich ansehen!

Episode 6: Grasberg

Was die Gewinner vom letztjährigen Bergmarathon-Projekt "Run2YourLimits" so an der Strecke fasziniert, dass sie sie immer wieder bewältigen, erzählen sie euch in der 6. Episode am Grasberg. Jetzt ansehen!

Episode 5: Hochsteinalm

Bereits im zarten Alter von zehn Jahren bewältigte Anna Kronberger ihren ersten Traunsee Bergmarathon. Nach weiteren zahlreichen Teilnahmen erwartete sie 2016 ein besonderes Bergmarathon-Highlight. Was das war? Das erfährst du in der 5. Episode!

Episode 4: Feuerkogel

Nun geht es bereits auf der anderen Seite des Traunsees weiter, hinauf auf den Feuerkogel mit Willi Riederer!
Sein Ansporn ist es, alle 7 Berge, die er von zu Hause aus sehen kann, zu bewältigen. Weitere spannende Details warten in Episode Nr. 4 auf dich!

Episode 3: Spitzelstein

Roman Gruber - mit insgesamt 24 Teilnahmen am Bergmarathon hält er hier den Rekord unter unseren 7 Legenden. Was ihn dazu bewegt, diese Strecke immer wieder aufs Neue zu bewältigen, erfährst du in Episode 3!

Episode 2: Traunstein

Weiter geht's mit Nina Bauer auf den Traunstein!
Warum ihr genau dieser Berg und die Bergmarathon-Strecke im Allgemeinen in Erinnerung bleibt, erzählt sie uns in der zweiten Episode von 7 Berge 7 Legenden.

Episode 1: Grünberg

In der ersten Episode begleitet Moderator Markus Kröll den erfahrenen Trailrunner Benedikt Rabberger auf den Grünberg. Nach bereits 17 Teilnahmen ist es sein großes Ziel, die 20. Teilnahme am Traunsee Bergmarathon verletzungsfrei zu schaffen.
Weitere Geschichten über diesen Berg erfährst du in dieser Episode!

Trailer

Heuer erwartet dich hinsichtlich der Traunsee Bergmarathonstrecke ein besonderes Highlight. Moderator Markus Kröll begleitet sieben legendäre Bergfexe, die allesamt ihre ganz eigene Beziehung zu den einzelnen Bergen haben. Tauche in ihre individuellen Geschichten ein und lerne die Juwele dieser Region kennen!

Unser Moderator

#7Berge7Legenden

Trailrunningprofi

Markus Kröll

Mayrhofen, Tirol

  • WIE KAMST DU ZUM BERGLAUF?
    Ich bin in den Bergen aufgewachsen und wollte schon immer der weltbeste Bergläufer weden. Schon als Kind habe ich die Liebe zum Berglauf und Trailrunning entdeckt.
  • WAS MOTIVIERT DICH, ANDEREN MENSCHEN DEN RICHTIGEN TRAILRUNNING LAUF ZU LERNEN?
    Ich finde es sehr cool, den Anfängern diese wunderbare Sportart beizubringen und sie zu motivieren, Grenzen zu überwinden und Höchstleistungen zu bringen.
  • AN WIE VIELEN TRAILRUNNING WETTBERWEBEN HAST DU BEREITS TEILGENOMMEN?
    Seit 35 Jahren bin ich nun in dieser Sportart aktiv. Mittlerweile sind es also bereits an die 1000 Wettkämpfe, welche ich bestritten habe.
  • WAS SIND DIE HIGHLIGHTS DEINER BISHERIGEN TRAILRUNNING KARRIERE?
    Meine Highlights begannen mit dem Juniorenweltmeistertitel. Danach folgten noch vier Silbermedaillen bei der WM und EM. Außerdem bin ich noch 7-facher Dolomitenmannsieger und 14-facher Staatsmeister.
  • WAS FINDEST DU AM TRAUNSEE BERGMARATHON SO BESONDERS?
  • 7 Berge zu überwinden und gleichzeitig den ständigen Blick auf den schönen Traunsee zu haben.

 

Auf dem Weg mit 7 Legenden

#DerWegistdasZiel

Hier findest du einen kurzen Einblick zu unseren 7 Legenden und welche Story sich hinter ihrer Person, in Verbindung zum Traunsee Bergmarathon verbirgt:

David Kapsamer

Berg: Gmundnerberg

  • MEIN ANSPORN:
    Durch eine Aussage zu meinem Arbeitskollegen, kam es damals zu einer Wette, dass ich auch mitlaufen muss. Es ging um die Strecke Ebensee-Gmunden im Jahr 2012. Ich lief dann mit meinen, 2 Nummern zu großen Laufschuhen, meinen ersten Bergmarathon und erreichte gleich einmal den 7.Platz.
  • Im nächsten Jahr war auch mein Dad motiviert mitzulaufen und wir trainierten auf die ganze Strecke, Gmunden-Gmunden, hin.
  • TEILNAHMEN:
  • 5
  • WAS MACHT FÜR MICH DIE BERGMARATHON STRECKE SO BESONDERS?
  • Es ist ein absolutes Heimrennen und man kennt so viele Menschen.
  • Die Familie begleitet einen ein jedesmal und man kann danach ordentlich feiern.
  • Als Auswertiger ist das sicher einer der schönsten Bergmarathons.
  • MEINE HIGHLIGHTS:
    Mein größtes Highlight war sicher 2017. Was aber auch leider mit dem Schicksalsschlag beim Traunsee Bergmarathon im Jahr 2016 zu tun hat, wo mein Freund Marcus tödlich verunglückte. Für meinen Freund und mich wäre es das Größte gewesen, einmal gemeinsam das Ziel in Gmunden zu erreichen. Doch leider wollte es das Schicksaal etwas anders ...
    Meine Familie und Freunde halfen mir dabei, aus einer echten Sinnkrise herauszufinden. Daraufhin konnte ich im Jahr 2017, trotz einer längeren Verletzung, den gesamten Bergmarathon beenden.
  • Den Moment als ich ins Ziel eingelaufen bin, werde ich nie vergessen - völlig schmerzfrei, völlig leichtfüßig und in Gedanken zu 100% bei meinem Freund Marcus.
  • Das war und wird immer mein schönster Zieleinlauf bleiben!

 

 

ALLE LEGENDEN FINDEST DU HIER!

  •  

Trail-Ausstattung vom Feinsten.

Perfekt ausgerüstet mit Salomon, Suunto und Melasan

Bei einem anspruchsvollen Trail ist die Ausrüstung das A und O. Sicherheit und Ernährung dürfen aber nie zu kurz kommen! Alle 7 Legenden erwartet ein tolles Produktpackage unserer Partner. Hier die Highlights der Ausstattung.

Das Projekt wird unterstützt von:

Mehr zum Projekt auf Facebook